Bild Titelseite der KoBo Ausgabe vom Februar 2019
KoBo Ausgabe 02/2019

Fünfmal im Jahr wird unsere Gemeindezeitschrift "KoBo" herausgegeben. 

Der KoBo ist Ausdruck des vielschichtigen und vielfältigen Dorflebens von Bonstetten, mittels welchem Behörden und Vereine ein Teil ihres Wissens an die Dorfbevölkerung weitergeben. Ermöglicht wird dies von einem Redaktions-Team von enthusiastischen Freiwilligen.

Die KoBo-Ausgaben als PDF-Version finden Sie am Seitenende.

 

Der KoBo

Der KoBo (Koordinationskalender Bonstetten) hat sich vom anfänglich kopierten Flugblatt (1980) zu einem Newsletter-Magazin entwickelt (2007). Parallel dazu sind auch die Ansprüche der Leserschaft gestiegen. Der KoBo wird heute an denselben Massstäben gemessen, die auch für Publikumsmedien gelten: Hohe Textqualität, ein attraktiv-funktionales Layout, ausdrucksstarke Bilder und eine spannende Heftdramaturgie gehören zu den «Musts».

 

Falls Sie einen Beitrag verfassen möchten, freuen wir uns.

Senden Sie Ihren Beitrag an: kobo@bonstetten.ch

Bitte beachten Sie:

  • Ein guter Text ist ein kurzer Text!
  • Max. 500 Wörter (nicht zu lange Sätze, nicht viele Fremdwörter)
  • und vorzugsweise mit Bild (Klärung der Rechte; bei Kinderfotos Einverständnis der Eltern)

Die Redaktion behält sich vor, Texte zu kürzen oder wegen Platzmangel zu verschieben. Ehrverletzende sowie Werbetexte werden nicht angenommen. Der Kalender beruht auf den gemeldeten Daten der Organisationen und Vereine.

 

Produktionsplan KoBo 2021

Ausgabe Redaktionsschluss Erscheinungsdatum
01/2021 24.01.2021 19.02.2021
02/2021 04.04.2021 30.04.2021
03/2021 30.05.2021 25.06.2021
04/2021 29.08.2021 24.09.2021
05/2021 10.10.2021 05.11.2021

 

Produktionsplan KoBo 2022

Ausgabe Redaktionsschluss Erscheinungsdatum
01/22 23.01.2022 18.02.2022
02/22 27.03.2022 22.04.2022
03/22 29.05.2022 24.06.2022
04/22 28.08.2022 23.09.2022
05/22 09.10.2022 04.11.2022

 

KoBo-Ausgaben als PDF

Wir wünschen Ihnen eine gute Lektüre und viel Spass beim Schmöckern in unseren KoBo's.

Mit der Nutzung unseres Publikations-Moduls anerkennen Sie stillschweigend unsere Nutzungsbedingungen.
Nutzungsbedingungen.pdf (PDF, 191.78 kB)
DatumPublikation Herausgeber/-in Download