Gemäss § 5  der VVO zur Lebensmittel- und Gebrausgegenständegesetzgebung stellen die Gemeinden sicher, dass Private ihre selbst gesammelten Pilze kontrollieren lassen können.

Sie bestellen hierfür Pilzkontrolleurinnen und Pilzkontrolleure und melden diese dem Kantonalen Labor. Die Pilzkontrolleurinnen und -kontrolleure müssen die Prüfung der Schweizerischen Vereinigung amtlicher Pilzkontrollorgane oder die Prüfung gemäss der früheren Pilzfachleute Verordnung bestanden haben. 

 

Pilzkontrollstellen:

Bernhard Adamski

Bruggenmattweg 3
8906 Bonstetten

Tel. 044 700 58 78

Pamela Rösch

Feldweg 5
8916 Jonen

Tel. 056 634 14 71 / 076 516 93 41
Samstag und Sonntag, jeweils von 17.00 - 18.00 Uhr

 

Zugehörige Objekte