Einwohnerinnen und Einwohner haben die Möglichkeit persönliche Anliegen direkt und unbürokratisch mit Vertretern der Bonstetter Behörden zu besprechen.

Der Gemeinderat will damit den Kontakt zur Bevölkerung stärken, Anliegen ernst nehmen und wo möglich Lösungsmöglichkeiten anbieten.

Für ein Gespräch sind pro Person/Gruppe bis zu 15 Minuten reserviert. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Wo?
Im Sitzungszimmer, 1. OG des Gemeindehauses

Wann?
Die Sprechstunde findet von 17.00 bis 18.00 Uhr an folgenden Daten statt:

Veranstaltungen

Datum Name

Zugehörige Objekte