Das Impfmobil kommt nach Bonstetten!

9. September 2021

Die Impfung gilt als wirksame Massnahme gegen die Verbreitung des Coronavirus! Mit dem Impfmobil will der Gemeinderat Bonstetten denjenigen Einwohner/innen die Möglichkeit geben sich impfen zu lassen, die bislang noch gezögert oder keine passende Möglichkeit gefunden haben. Deshalb kommt das Impfmobil auch nach Bonstetten!

 

Wer möchte, kann sich gegen COVID-19 impfen lassen am:

 

Mittwoch, 10. November 2021, 8:00 - 12:00 Uhr und

14:00 - 17:00 Uhr

 

Mittwoch, 8. Dezember 2021, 8:00 - 12:00 Uhr und

14:00 - 17:00 Uhr

 

beim Sportzentrum Schachen

 

Nutzen Sie diese Gelegenheit um sich ohne Voranmeldung vor Ort gratis impfen zu lassen. Sie benötigen etwas Zeit, einen Ausweis und Ihre Krankenversicherungskarte. Eine vorgängige Registrierung der Personalien auf zh.vacme.ch verkürzt die Wartedauer, die Registrierung kann jedoch auch vor Ort erfolgen.

Unbegleitete Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren müssen die von einer gesetzlichen Vertreterin oder einem gesetzlichen Vertreter unterzeichnete Einwilligungserklärung mitbringen. Es ist die Vorlage des Kantons zu verwenden.

In diesem Fall zählt nicht jede Stimme, sondern jede Impfung! Lassen Sie uns gemeinsam unseren Beitrag leisten, um diese Pandemie einzudämmen.

Weitere Infos zum Impfmobil gibt es auf zh.ch/impfmobil .

 

Weitere Termine in der Region:

Stallikon:
30. Oktober 2021 und 27. November 2021 jeweils zwischen 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr beim Parkplatz der Kinderkrippe Coccolino, Reppischtalstrasse 49

Wettswil a.A.:
10. November 2021 und 8. Dezember 2021 jeweils von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr, im Mehrzwecksaal Ägerten

 

Impfmobil

Zugehörige Objekte

Name
Einwilligungserklärung - Kinderimpfung ohne Begleitung Download 0 Einwilligungserklärung - Kinderimpfung ohne Begleitung
Name
Impfen