Adressänderung / Umzug innerhalb von Bonstetten

Zuständiger Bereich: Bereich Einwohnerdienste

Sie ziehen innerhalb von Bonstetten um?

Bitte melden Sie sich persönlich am Schalter der Einwohnerdienste oder online via eUmzug innerhalb von 14 Tagen (gesetzliche Frist) um.

 

eUmzugCH | online Umzugsmeldung

Ausländische Staatsangehörige müssen für den Abschluss des eUmzugs die anfallenden ausländerrechlichen Gebühren direkt online bezahlen.

Die für die Adressänderung benötigten Dokumente (siehe unten) können während dem Eingabeprozess des eUmzugs hochgeladen oder uns anschliessend via E-Mail zu gesandt werden an einwohnerdienste@bonstetten.ch.
Falls Sie kein Scan-Gerät zur Verfügung haben, können Sie mit Ihrem Mobiltelefon Fotos der Dokumente machen. Achten Sie dabei auf eine gute Qualität (Lesbarkeit, Belichtung, Format).

zum eUmzugCH

 

Persönliche Ummeldung

Für die Ummeldung am Schalter bringen Sie folgende Unterlagen mit:
 

Schweizerische Staatsangehörige:



Ausländische Staatsangehörige:


 

Zusätzliche Formalitäten beim Umzug:


Melden Sie Adressänderungen zudem bei EKZ, Post, Krankenkasse, Banken, Versicherungen, Arbeitgeber usw.

 


Hinweis Absenzen am Arbeitsplatz:
Für die Ausübung eines öffentlichen Amtes haben Sie gemäss Art. 324a Abs. 1 OR Anspruch die erforderliche Zeit bzw. für eine beschränkte Zeit der Arbeit fernzubleiben. Es besteht grundsätzlich keine Pflicht zum Nachholen der ausgefallen Arbeitszeit. Weitere Informationen.

 


Online-Dienste

Mit der Nutzung unseres Online-Schalters anerkennen Sie stillschweigend unsere Nutzungsbedingungen. Nutzungsbedingungen (pdf, 196.3 kB).

Name Laden
Adressänderung / Umzug melden - eUmzugCH Link


zur Übersicht


Gedruckt am 11.08.2020 08:44:12