Willkommen auf der Website der Gemeinde Bonstetten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Verhandlungsbericht vom 11. April 2017 des Gemeinderats

Personelles aus dem Gemeindehaus
  • nfolge Mutterschaft der heutigen Bereichsleiterin Steuern, Karin Fischer, wurde die Stelle mit einem Teilzeitpensum neu ausgeschrieben. Der Personaldienst durfte viele namhafte Bewerbungseingänge verzeichnen. Als neue Leiterin Bereich Steuern mit einem 60%-Pensum wurde per 1. August 2017 Mirella De la Cruz aus Horgen angestellt. Mirella De la Cruz ist bereits seit vielen Jahren als Leiterin von Gemeindesteuerämtern tätig. Karin Fischer wird nach ihrem Mutterschaftsurlaub mit einem 40%-Pensum ins Gemeindehaus zurückkehren und das Team des Bereichs Steuern unterstützen.

Der Gemeinderat und das Verwaltungsteam heissen Mirella De la Cruz bereits heute willkom-men und wünschen ihr viel Freude an ihrer Tätigkeit. Der werdenden Mutter, Karin Fischer, wünschen wir weiterhin gute Gesundheit und freuen uns auf ihre Rückkehr im neuen Jahr.


Im Weiteren hat der Gemeinderat
  • eine Vernehmlassung zum Sachplan Verkehr verabschiedet;
  • eine neue Leistungsvereinbarung mit der Spitex Knonaueramt genehmigt;
  • eine neue Vereinbarung mit der Suchtpräventionsstelle der Bezirke Affoltern und Dietikon genehmigt;
  • eine Kostenbeteiligung für die Führung von Früh-, Abend- und Samstagskursen der Postauto-linie 227 (Stallikon bis Bahnhof Bonstetten-Wettswil) für das Jahr 2018 genehmigt;
  • die Begehren der Öffentlichkeit zur öffentlichen Auflage des Verbundfahrplanprojektes 2018 geprüft und z.Hd. des Zürcher Verkehrsverbundes ZVV verabschiedet;
  • einen Kredit für die Strassensanierung des Fusswegs und der Treppenanlage Spätenweg genehmigt;
  • einer Stellenplanerhöhung für die Kläranlage Birmensdorf zugestimmt;
  • eine Vernehmlassung zur Totalrevision der Siedlungsentwässerungsverordnung SEVO des Zweckverbandes Kläranlage Birmensdorf verabschiedet.


Datum der Neuigkeit 11. Apr. 2017