Willkommen auf der Website der Gemeinde Bonstetten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Verhandlungsbericht vom 19. Dezember 2017 des Gemeinderats

Personelles
  • Unsere Sachbearbeiterin der Bereiche Liegenschaften, Hochbau und Tiefbau, Brigitta Hochstrasser, hat sich entschieden per Ende Februar 2018 eine neue Herausforderung anzunehmen und hat deshalb ihre Anstellung bei der Gemeinde Bonstetten gekündigt.
  • Gemeindeschreiber Daniel Nehmer wird die Gemeindeverwaltung Bonstetten am 17. Januar 2018 verlassen, um per 1. Februar 2018 die Leitung der Gemeindeverwaltung Kilchberg zu übernehmen.

Der Gemeinderat und das Verwaltungspersonal danken den beiden austretenden Mitarbeitenden für ihr Engagement zugunsten unserer Bevölkerung und unserer Gemeinde und wünschen ihnen für die weitere Zukunft alles Gute.



Im Weiteren hat der Gemeinderat

  • ein Reglement für "Bereitschaftsdienst sowie Dienste ausserhalb der ordentlichen Arbeitszeit des Personals der Politischen Gemeinde Bonstetten" erlassen und per 1. Januar 2018 in Kraft gesetzt.
  • den Vertrag mit Anhängen sowie das Organisations- und Dienstreglement mit der Firma Starco Security GmbH, Wettswil a.A., genehmigt;
  • das Patent zur Führung des Restaurants Milia’s an Tiziano Alessandro Tuozzo, Bonstetten, erteilt;
  • ein Gesuch um Reduktion der Kosten für Kanalisationsanschlussgebühren und des Landerwerbs behandelt;
  • eine Vernehmlassung z.Hd. des Bezirksrates Affoltern im Zusammenhang mit einem Rekurs bezüglich Verkehrsberuhigungsmassnahmen an der Islisbergstrasse verabschiedet;
  • einen Kredit für die periodische Wiederinstandstellung von Walderschliessungen (Züristrasse) genehmigt;
  • einen Kredit für eine Ringschlussleitung der Trinkwasserversorgung Lüttenberg bis Chäseren (Leitungsnetzerweiterung) genehmigt;
  • einen Kredit und die Auftragsvergabe für einen neuen Kabeleinzug FTTH mit Kabelvorschacht und Kabine für die Bruggenmatt genehmigt;
  • einen Kredit und die Auftragsvergabe für die Sanierung der Trinkwasserleitung Bruggenmatt Gemeinschaftszentrum/Piazza genehmigt;
  • an Patrik Stähli, Breitenacher 60, Bonstetten, den Wasseranschluss im Zusammenhang mit dem Teilabbruch und den Neubau Einfamilienhaus bewilligt;
  • die Schlussabrechnung für den Ersatz der Ölheizung der Liegenschaften Am Rainli 2/4 genehmigt;
  • die Aufhebung des Wolfenbachs mit Änderung der Dienstbarkeiten für Durchleitungsrechte und somit zwei Dienstbarkeitsverträge mit Ursula Schiavone genehmigt.

Frohe Festtage und ein glückliches und gesundes 2018 

Die Gemeindeverwaltung und die Büros des Gemeindeammann- und Betreibungsamtes Bonstetten sind von Montag, 25. Dezember 2017 bis und mit Dienstag, 2. Januar 2018 geschlossen.

Sie erreichen den Pikettdienst für das Bestattungsamt von Montag bis Freitag, jeweils von 08.00 bis 10.00 Uhr unter Tel.-Nr. 044 710 99 70 (Bossardt Bestattungen AG).

Der Gemeinderat und das Verwaltungspersonal wünschen der Bonstetter Bevölkerung schöne und besinnliche Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins 2018. Am Donnerstag, 4. Januar 2018 um 18.30 Uhr findet der traditionelle Neujahrsapéro im Gemeindesaal statt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Datum der Neuigkeit 22. Dez. 2017